Karte wird geladen - bitte warten...

Hundewiese Essen Kettwig Mintarder Weg 51.363890, 6.931580 Hundewiese Essen Kettwig Mintarder Weg (Routenplaner)

Die Hundewiese Essen Mintarder Weg hat einen Umfang von fast 1Km.  

  

Sie ist idyllisch an der Ruhr gelegen, fern ab jedweder Straße.

Angressend im NW befindet sich das Naturschutzgebiet Ruhraue. Dies läd zu wunderschönen Spaziergängen ein, die später auch an Wiesen und Felder vorbei führen. Dieser Rundgang ist knapp 4Km lang.

  

2 Antworten auf Hundewiese Essen Kettwig Mintarder Weg

  • Frank Mai

    Wie ich hörte ist der Rundweg leider nach Abschluss der RWE WSG “Sanierung” nicht mehr möglich.

  • Antwort von einer Einmeimischen :)) : Die Kettwiger Hundewiese ist sehr schön, nicht sicher eingezäunt -der ein oder andere Hund macht schon gerne mal einen Ausflug durch die anliegenden Gärten-, aber die anliegenden Strassen sind wirklich nicht stark befahren, Wohnsiedlungen halt. Groß?? ist relativ, mit Witten oder Hattingen nicht zu vergleichen, für Essener Verhältnisse -immerhin die höchste Hundesteuer- ist die Wiese riesig, man läuft 20 min. einmal rum. Und das geht noch immer genaus so wie schon immer. Der Clou ist: am Ende der Hundewiese gelangt man in ein wunderschönes Naturschutzgebiet, eben die 4 km. Dort dürfen, wie wir alle wissen, Hunde nur angeleint laufen :)) -wird bisher nicht kontrolliert- und dieses Naturschutzgebiet ist nun sicher eingezäunt, kein Hund und kein Besitzer kommt woanders heraus, als da wo er herein gekommen ist. Früher gab es einen Ausgang, was einem einen Rundweg, auch durch Naturschutzgebiet, aber eben ausserhalb der Ruhrwiesen ermöglichte.